Tag Archives: nexus 7

USB-Ethernet für das Nexus7 mit Cyanogenmod

USB-Ethernet für das Nexus7 mit Cyanogenmod

Es ist doch möglich! - USB - Ethernet für das Nexus 7 mit Installiertem Cyanogenmod 10.1

Lange Zeit hab ich gesucht und ausprobiert wie man beim Nexus 7 LAN benutzen kann.
Mehrere Adapter und Kabel probiert... Erfolglos. Da im Kernel von Cyanogenmod keine Treiber für Ethernet Adapter installiert sind.

Aber die suche war dann doch noch erfolgreich und ich kann diese Zeilen schreiben mit einer Logitech K400
die zusammen mit dem Delock USB 2.0 Ethernet Adapter
an einem Delock USB 2.0 Ethernet Adapter
.
Hier den ganzen Artikel lesen

VNC über USB für Android

VNC über USB für Android

Android Handy / Tablet über USB Fernsteuern

Es ist möglich und leicht realisierbar ein Android Gerät über die USB-Verbindung zum PC Fernzusteuern.
Man braucht nur 4 Sachen.

  1. root
  2. VNC-Server für Android
  3. ADB
  4. VNC-Viewer für den PC

1. root

Wie es für alle coolen Sachen für Android üblich ist braucht man auch hierfür ein Gerät mit Superuser-Rechten.
Hier im Blog gibt es Anleitungen wie man das beim Samsung Galaxy S i9000 und Nexus 7 macht. Ist das erledigt kann es weiter gehen.

2. VNC-Server für Android

Diesen kann man sich von Google-Play besorgen: VNC_server oder droid VNC server.
Oder einen anderen VNC-Server. Ist ziemlich egal.
Ist dieser dann installiert kann er geöffnet und gestartet werden. Jetzt kanns weiter gehen.

3. ADB

Anletung für Linux

Jetzt ist das Handy fertig und nun kommt der Rechner dran. In Linux ist es einfach.

Wir brauchen adb damit wir über das Datenkabel auf das Handy zugreifen können. adb ist sehr mächtig und wir benutzen es in unserem Fall den VNC-Port zum PC weiterzugeben.
adb hier herunterladen: ADB für linux
Jetzt diese ausführbar machen. Dazu Terminal starten und in das Downloadverzeichnis wechseln

cd Downloads

dann durch chmod ausführbar machen

chmod +x adb

jetzt noch ins PATH Verzeichniss /usr/local/bin verschieben das man es von überall öffnen kann.

sudo mv adb /usr/local/bin

Nun ist auch adb fertig eingerichtet. Und wir können mit der Port Weiterleitung beginnen:

adb forward tcp:5901 tcp:5901

so diese ist nun auch fertig. Nun kommen wir zum letzten Punkt.

4. VNC-Viewer für den PC

Jetzt kann man auf den VNC-Server zugreifen. Ich benutze den Tiger-VNC.
Oder man nimmt den REAL vnc. Der wird so Installiert:

sudo apt-get install vnc4server vnc-java 

Aber egal welchen man von den beiden nimmt der Befehl bleibt der gleiche:

vncviewer localhost:5901

Jetzt solltet ihr euren Android Bildschirm vor euch sehen.

Herzlichen Glückwunsch.

NEXUS 7 Root mit Linux

NEXUS 7 Root mit Linux

Rooten eines Google NEXUS 7 in Linux

NEXUS 7 ein geiles Teil. Noch geiler mit root.

In Linux lässt es sich leicht und schnell ein Unlock machen und einen Rootrechte geben. Hier erfährst du wie. Ohne viel drumherum

Unlock NEXUS7

Zuerst in Linux Download :fastboot

NEXUS 7 im "fastboot" modus starten "Tastenkombination Power + Lautstärke runter". Dann Terminal öffnen und in das Downloadverzeichnis wechseln und folgenden Befehl absetzen:

sudo ./fastboot-linux oem unlock

Ab hier werden alle Daten auf dem NEXUS 7 gelöscht und die Garantie kann verfallen!!!

Den Warnhinweis mit Yes bestätigen und danach Gerät neustarten.


Nun wird das NEXUS 7 gerootet

Beide nachfolgenden Dateien auf die SD-Card schieben:

Download :recovery-clockwork-touch-6.0.0.6-grouper.img

Download :CWM-SuperSU-v0.94.zip

NEXUS 7 wieder im "fastboot" modus starten "Tastenkombination Power + Lautstärke runter" und dieses mal diesen Befehl im Terminal ausführen:

sudo ./fastboot-linux flash recovery recovery-clockwork-touch-6.0.0.6-grouper.img

Nun im fastboot Modus mittels Lautstärketasten den recovery mode auswählen und durch drücken der Powertaste starten lassen.

Hier angelangt diese Schritte ausführen:

  • -install zip from sdcard
  • -choose zip from sdcard
  • 0/
  • CWM-SuperSU-v0.94.zip
  • - Yes -Install CWM-SuperSU-v0.94.zip
  • +++++Go Back+++++
  • reboot system now

Und fertig dein NEXUS 7 ist nun gerootet. Viel Spass damit

Ich übernehme keine Verantwortung über geschrottete Geräte, Datenverlust und mehr. Wer das hier macht tut es auf eigener Verantwortung!!!